Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

steuerberater andrea elgner leistungen

Fachberatung Ärzte und Heilberufe

Beratung in der Praxis – Steuerberatung für Ärzte, Zahlärzte und andere Heilberufe

Laufende Änderungen im Gesundheitswesen und steigende betriebswirtschaftliche Anforderungen machen den Arzt immer mehr zum Unternehmer und stellen Heilberufe aller Fachrichtungen vor besondere Herausforderungen.

Wenn Sie jedoch von Beginn an die Weichen richtig stellen und sich den Rücken mit steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Unterstützung stärken lassen, können Sie Ihre Konzentration viel mehr auf Ihre Patienten und den Praxisalltag, Ihr Kerngeschäft richten. Deshalb ist eine gezielte Beratung und Begleitung bei branchenspezifischen Themen für Ihre Praxis und die Entlastung in Ihrer täglichen Arbeit unsere Aufgabe. Als Fachberater für den Heilberufebereich (IFU/ISM gGmbH) können wir Sie mit folgenden Leistungen im Besonderen unterstützen.

 


Unsere Leistungen

  • Hilfe bei der steuerlichen Absetzbarkeit Ihrer Aufwendungen und Kosten bereits während des Studiums und der Ausbildung (z.B. Approbation)
  • Hilfe bei der steuerlichen Geltendmachung Ihrer Aufwendungen und Kosten von laufenden Fortbildungen und Spezialisierungen (z.B. Facharztabschluss)
  • Erledigung aller Kontakte mit dem Finanzamt und anderen Behörden
  • Lohnbuchhaltung und Personalabrechnung einschließlich Klärung der damit verbundenen steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Buchhaltung klassisch oder digital (Unternehmen online)
  • Spezielle Betriebswirtschaftliche Auswertungen für Heilberufe und das Gesundheitswesen
  • Vorjahresvergleich und Branchenvergleich (wie geht es anderen Kollegen?)
  • Laufende Erfolgskontrolle und Steueroptimierung
  • Vorschau auf das Quartals- und Jahresergebnis und Optimierung
  • Jahreshochrechnung, Anpassung von Vorauszahlungen
  • Gewinnermittlung, Bilanzen und Steuererklärung
  • Existenzgründungsberatung
  • Umsatzsteuerliche Beratung bei bestimmten Leistungen (Igel, Gutachten für BG, Physiotherapeutische Leistungen, die nicht verordnet sind, Zahnarzt mit Labor etc.)

 

zurück zur Übersicht unserer Leistungen

 

 

"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen, hat auch das Recht, Steuern zu sparen"   (Helmut Schmidt)

Daten für den Monat August 2019

STEUERTERMINE

Fälligkeit

  • USt, LSt = 12.8.2019
  • GewSt, GrundSt = 15.8.2019*

Überweisungen (Zahlungsschonfrist):

  • USt, LSt = 15.8.2019*
  • GewSt, GrundSt = 19.8.2019

* Für Bundesländer, in denen der 15.8.2019 (Mariä Himmelfahrt) ein Feiertag ist, gilt der 16.8.2019. 

 

Scheckzahlungen:

Bei Scheckzahlung muss der Scheck dem Finanzamt spätestens drei Tage vor dem Fälligkeitstag vorliegen!

 

BEITRÄGE SOZIALVERSICHERUNG

Fälligkeit Beiträge 8/2019 = 28.8.2019

 

VERBRAUCHERPREISINDEX

(Veränderung gegenüber Vorjahr)

05/18 + 2,5%

10/18 + 2,6%

01/18 + 1,7%

05/19 + 1,3%

Das Schöne am Steuernzahlen:

es macht nicht süchtig“ (unbekannt)

steuerberater andrea elgner xing 26steuerberater elgner DATEV Mitglied logo